Zurück zum Blog

Luftfilter in Freisings Schulen

Warning: Undefined variable $post_id in /var/customers/webs/fdpfreising/jens-barschdorf/wordpress/wp-content/themes/barschdorf/single.php on line 19 Headlinebild zum Blogpost

Die Stadtratssitzung vom Donnerstag brachte einen neuen kurzfristigen Tagesordnungspunkt – die Anschaffung von Luftfiltern. Nachdem unser Ministerpräsident verfügt hatte, dass nun alle Klassenzimmer damit ausgestattet werden sollen, mussten wir Stadträte darüber entscheiden wie genau vorgegangen werden soll. Dazu muss man wissen, dass der Freistaat keinerlei Vorgaben oder Garantien gibt. Es ist unklar ob der Unterricht weiter in Präsenz stattfinden darf, wenn Luftreiniger verbaut werden und jede Kommune muss selbst entscheiden, welche sie nimmt (oder wie viele). Dafür gewährt der Freistaat aber einen Bonus von maximal 50%. Das ist meiner Meinung nach Lächerlich und ein Schlag ins Gesicht für alle Kommunen die in der Krise ihr Bestes geben.

Nun mussten wir also kurzfristig entscheiden. Dabei hat die Verwaltung sich sehr zeitnah organisiert und uns Stadträten umfassend Zahlen und Alternativen vorgeschlagen. Der Beschlussvorschlag sah dann aber vor, dass wir nur für Zimmer der Kategorie 2, das sind Zimmer die nur eingeschränkt gelüftet werden können, Luftfilter beschaffen wollen. Das betrifft unter Umständen nur 83 Klassenzimmer des Josef-Hofmiller Gymnasiums.

Das war für mich nicht zufriedenstellend. Ich bin der Meinung, dass wir gerade bei unseren jüngsten Schülern alles dafür einsetzen sollten, dass diese im nächsten Schuljahr nicht wieder vom Homeschooling betroffen sind. Denn gerade Grundschüler brauchen den direkten Kontakt zur Lehrkraft und ihren Mitschülern. Zudem werden Grundschüler auch auf absehbare Zeit keine Impfung erhalten – für sie gibt es keinen zugelassen Impfstoff. Deshalb habe ich den Änderungsantrag gestellt, dass wir neben den Kategorie 2 Räumen in jedem Fall auch noch die Klassenzimmer aller Grundschulen ausstatten sollten.

Leider haben das Freisinger Mitte, Grüne, Linke, ÖDP, AFD und Freie Wähler anders gesehen und meinen Antrag genauso wie den Antrag der CSU grundsätzlich alle Räume (also auch Mittelschulen und Kindergärten) auszustatten abgelehnt. Danke an die SPD für die Unterstützung. Hoffen wir, dass – wenn der Erlass kommt, dass nur mit Luftfiltern Unterricht weitergeführt werden kann – die dann benötigten Geräte schnell beschafft werden können. Aber ich habe meine Zweifel denn schon die jetzt geplante Beschaffung dauert mehr als zwei Monate da europaweit ausgeschrieben werden muss.

Zurück zum Blog